Brigitte

Schon vor meiner Tätigkeit als Klinische und Gesundheitspsychologin, hat mich die Verbindung  von Körper und Seele fasziniert. Doch erst mit 40 Jahren studierte ich Chinesische Medizin in Basel.

 

Ebendort habe ich mich in den vergangenen 17 Jahren Menschen mit Chronischen Erkrankungen gewidmet. Frauen und Männer mit  Burn Out, Schlafstörungen, Ängsten und Depressionen durfte ich in meiner Praxis begleiten.

 

Ab Juli 2021 werde ich meinen Wohnsitz wieder in Wien haben und gönne mir vorerst eine Auszeit vom alternativmedizinischen Alltag. Ganz für mich leben und genau das machen, was in mir zum Leben erweckt werden will. Ohne grossartige Ziele und Selbstoptimierungsstress.

 

Ich werde bloggen, einen verlassenen Naturgarten zu neuem Leben erwecken und neu Gehen lernen. Kein Witz, ein neues Hüftgelenk habe ich vor zwei Wochen eingesetzt bekommen. Das zweite wird in sechs Wochen ausgetauscht.  

"Schau ma Amal" sagt der Wiener dazu und bringt damit seine gemütliche Gelassenheit zum Ausdruck.  

"Und dann werd ma scho sehn"!